EKTOSOL SPRAY

Flüssiges Abwehrmittel gegen Parasiten zur Anwendung am Tier

ist ein spezielles Repellentmittel gegen die rote Vogelmilbe, Räudemilben, Zecken, Federlinge, Haarlinge, Läuse, Flöhe usw. mit Sofort- und Langzeitwirkung. Zur Anwendung bei Hunden, Katzen, Ziervögeln, Rassegeflügel und weiteren Kleintierarten. Durch den sehr geringen Anteil an öligen Substanzen, kann EKTOSOL SPRAY hervorragend im Fell und Gefieder von Kleintieren eingesetzt werden. Diese Dose enthält keine Gasfüllung. Dadurch wird das Produkt mit Umgebungstemperatur ausgestoßen, was für Kleintiere sehr angenehm ist. Weiter ist diese Dose in jeder Lage anwendbar.

Anwendung:
Die zu behandelnden Hautpartien am Tier gezielt besprühen. 1 Sek. Sprühen (≈ 1,5 ml) pro zu behandelnde Fläche von ca. 10 x 10 cm aus einem Abstand von 10 cm. Hauptsächlich können Ohrfalten, Hals, Schwanzansatz, Schenkel sowie der Rücken befallen sein. Bei Erstanwendung alle 2-3 Tage, nach ca. 1 Woche dann im 14 Tage Rhythmus zur Vorbeugung. Die Wirkung tritt unmittelbar ein.

Hinweise:
Es empfiehlt sich, nicht zu behandelnde Flächen in unmittelbarer Nachbarschaft abzudecken. Entfernung des Belags jederzeit mit Wasser und etwas Spülmittel oder Shampoo möglich.

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Gebrauchsanweisung lesen.

Zusätzliche Information

Abpackung:

250 ml / 8.45 Fl Oz e

EAN:

4027693006078

Wirkstoff:

5 g/l Geraniol

Weitere Inhaltsstoffe:

2-Propanol

BAUA-Reg.- Nr.:

N-73199

Gefahrenhinweise:

EUH208 Enthalt Geraniol. Kann allergische Reaktionen hervorrufen, H222 Extrem entzündbares Aerosol, H229 Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten, H319 Verursacht schwere Augenreizung, H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen

Sicherheitshinweise:

P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen, P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen, P211 Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquellen sprühen, P251 Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch, P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden., P304+P340 BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen, P410 + P412 Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50°C aussetzen

Signalwort:

Gefahr

Kennzeichnungselement

GEFAHR GEFAHR